emco Elektronische Mess- und Steuerungstechnik GmbH Robert Beltz Mommsenstrasse 2 04329 Leipzig Deutschland +49 341 27146-0

emco DPM Sizing Bewertung der Oberflächen- und Masseleimung

emco DPM Sizing ist eine Methode zur Beurteilung der Dynamik der Wasseraufnahme und der Charakterisierung der Oberflächen- und Masseleimung von Papier auf der Grundlage von Ultraschall-Transmissionsmessungen.

Diese Methode ist modularer Bestandteil des emco DPM Gerätesystems zur Bestimmung der Druckprozess relevanten Eigenschaften eines Papiers:

  • Dynamik der Benetzung der Oberfläche
  • Kapillarpenetration
  • Dynamik der Faserabsorption


emco DPM - Basiskurve

Die Basiskurve beschreibt die Zustandsänderung von Papier in Wasser.

I. Benetzung der Oberfläche

II. Kapillarpenetration

III. Faserabsorption

IV. Faserquellung und Auflösung der Faserbindungen

V. Pulp (Waser-Faserstoff-Gemisch)


basiskurve_300_rand_729.jpg

Die emco DPM-Sizing-Methode bestimmt die Leimung eines Papiers über die Wechselwirkung zwischen Papier und Wasser mittels Ultraschall.

emco DPM - Kennzahlen Leimung

emco Kennzahlen zur Bewertung:

  • emco2 – Benetzung statisch
  • emco3 – Benetzung dynamisch
  • emco4 – Hydrophobierungskennzahl
  • emco5 – Steifheitsindex
  • emco6 – Beginn Faserabsorption
  • emco7 – Dynamik Faserabsorption
  • emco8 – Faserabsorption statisch

kennzahlen_leimung_300_rand_816.jpg

Für die Beurteilung der Leimung und der Steifheit eines Papiers sind die Phasen I, II und III der Basiskurve von Bedeutung. Bei vorhandener Oberflächenleimung werden die Kennzahlen emco2 bis emco6 beeinflusst. Bei Masseleimung kommen die Kennzahlen emco7 und emco8 zur Anwendung.

emco DPM - Calculator

emco DPM–Sizing–Methode

  • Druck- und Verarbeitungs-Prozess relevanter Zeitbereich
  • Bewertung der Oberflächen- und Masseleimung
  • Korrelation zum Cobb-Test in Abhängigkeit der Papierrezeptur
  • Anwendungsorientierte Parameter-Sets; t2 und t8 sind wählbar
  • Parameter-Sets für die Kapillarität sind integrierbar

Die emco DPM-Sizing-Methode unterscheidet sich von anderen Messmethoden insbesondere durch:

  • Die Einführung der Basiskurven für verschiedene Flüssigkeiten.
  • Die Einführung eines emco Kennzahlen-Systems mit mathematischer Interpretation der Basiskurve.

calculator_300_rand_448.jpg

Prospekt emco DPM Sizing