emco Elektronische Mess- und Steuerungstechnik GmbH Robert Beltz Mommsenstrasse 2 04329 Leipzig Deutschland +49 341 27146-0

Meilensteine der Firmengeschichte

2018

2017

  • Firmenjubiläum: 25 Jahre emco GmbH

2016

2015

  • Einführung der neuen Ultraschallgerätegeneration emco DPM66
  • Entwicklung und Einführung der Markierungsanalyse u. a. an Dekorpapier als Modul des emco IAS nach den Algorithmen von Dr. Praast

2014

  • Einführung der klimatisierten, automatisierten Papierprüfung emco PPA decor klima
  • Grundlagen für Multispektrale Papieranalyse MSA (2011-2014)
  • Einführung der automatisierten Altpapierfeuchtemessung im Rahmen des Altpapier-Management-Systems emco AP 500-M5 Solution

2013

  • Entwicklung und Einführung von Speckigkeit/ Kalandermottling als Modul des emco IAS

2012

  • Firmenjubiläum: 20 Jahre emco GmbH

2011

  • Entwicklung einer Automatik zur Bestimmung der Feuchtehysterese von Papier (2010 - 2011)
  • Piloteinführung des Papiermanagements emco PMM in Druckereien

2008

  • Beginn der Markteinführung von Messtechnologien und Dienstleistungen zu den Prozesseigenschaften von Papier in der Druckindustrie (DRUPA 2008 in Düsseldorf)

2007

  • Firmenjubiläum: 15 Jahre emco GmbH
  • Entdeckung und Formulierung der sieben prozessrelevanten Eigenschaften von Papier
  • Entwicklung des patentierten Papierprüfautomaten emco PPA print mit der automatisierten 3D Oberflächen- Topografie- und NIR- Messung im Ergebnis der Kompetenz-Nutzung von GFMesstechnik GmbH Teltow, Bruker Optik GmbH Ettlingen und PTS Heidenau

2006

2005

  • Beginn der Kooperation mit der Bruker Optik GmbH mit dem Ziel der Automatisierung der NIR-Messung an Papier
  • Installation der ersten Bahnspannungsmonitoring-Systeme emco BSM

2004

  • Vorstellung des Bahnspannungsmonitoring – Systems emco BSM auf der DRUPA und dadurch Ermöglichung der optimalen Steuerung der Bahnspannungen im Druckprozess - basierend auf dem Lebenswerk von Dr. Erhard Glöckner (ehemals KBA Würzburg)

2003

2002

  • Übernahme und systematischer Aufbau der Sparte Papierprüftechnik (APPS, IBT, GPR, DSP, NDT, TSS) der Firma Roschiwal und Partner

2001

  • Erschließung der elektronischen Dickenmessung im Bereich bis 5 mm als Handmessgerät
  • Einführung der kalibrierten absoluten Ultraschall - Transmissionsmessung in dB beim emco DPM und neuer Software emco Viewer

2000

  • Einführung der "Dynamischen Dehnungsmessung" emco DDPM als Erweiterung des emco DPM zur komplexen Charakterisierung des dynamischen Verhaltens von Papier
  • Simultane Messung der Dynamik von Ultraschall und Dehnung

1997

  • Beginn der Zusammenarbeit mit Dr. Praast zum exklusiven Vertrieb der von ihm entwickelten Bildauswertesysteme emco IAS
  • Beginn der Kooperation mit der Messtechnik Schaller GmbH, Ludersdorf in Österreich zur Entwicklung und dem weltweiten Vertrieb von Feuchtemesssystemen als Handmessgeräte, Transmitter und Online-Messungen zur zerstörungsfreien Bestimmung der absoluten Feuchte in Papier, Pappe und Karton, als Alternative zu Infrarot- und Mikrowellen- Messsystemen

1996

  • Vollautomatische Version der Ultraschall – Transmissionsmessung emco DPM30 mit neuer Software emco DPM

Juli 1992

Gründung der Firma emco Elektronische Mess- und Steuerungstechnik GmbH

  • Gründung als MBO aus dem IGT Leipzig mit 4 Personen als GmbH
  • Zwei Existenzgründer mit einer spektakulären Prüfmethode
  • Erstmals war es möglich, die Dynamik der Wechselwirkung zwischen Flüssigkeit und Papier mit einer zeitlichen Auflösung einer Millisekunde zu beoabchten

emco-Messtechnik verbindet!